Anteilstausch BASF und Gazprom besiegeln Milliarden-Deal

Das politisch brisante Milliardengeschäft zwischen BASF und dem russischen Gaskonzern Gazprom soll jetzt überraschend doch umgesetzt werden. Bis zum Jahresende soll der Tausch von Firmenanteilen abgeschlossen sein.
Mögliches Gasfördergebiet Sibirien: BASF und Gazprom bohren jetzt gemeinsam

Mögliches Gasfördergebiet Sibirien: BASF und Gazprom bohren jetzt gemeinsam

Foto: DB Wintershall/ picture-alliance/ dpa
nck/AFP/dpa