Glyphosat-Prozess Richterin senkt Strafe für Bayer drastisch

Erneut ist in einem Prozess um das Pestizid Glyphosat das Strafmaß für Bayer gesenkt worden. Statt zwei Milliarden Dollar muss der Konzern nur knapp 90 Millionen zahlen. Bayer geht trotzdem in Berufung.
Bayer will gegen das Urteil in Berufung gehen

Bayer will gegen das Urteil in Berufung gehen

Foto: Adam Berry / Getty Images
brt/Reuters/dpa