Hauptstadtflughafen BER in Finanznöten »Eine Insolvenz wäre der sauberste Weg«

Der Flughafen BER ist endlich in Betrieb – doch er droht zum finanziellen Desaster zu werden. Wirtschaftsprüfer Karl-Heinz Wolf erklärt, warum die in Aussicht gestellten Milliardenzuschüsse wohl nicht ausreichen.
Ein Interview von Andreas Wassermann
Flughafen Berlin-Bandenburg: Wegen Corona wird immer noch selten geflogen

Flughafen Berlin-Bandenburg: Wegen Corona wird immer noch selten geflogen

Foto: Christian Offenberg / imago images
Zur Person
Foto: Privat