BGH-Urteil VW muss Diesel-Klägern auch Finanzierungskosten erstatten

Käufer eines VW-Schummeldiesels können meist ihr Auto zurückgeben und den Kaufpreis zurückverlangen – abzüglich Nutzung. Wer sein Auto auf Kredit erworben hat, kann laut BGH auch Finanzierungskosten geltend machen.
VW-Diesel in der Werkstatt: Finanzierungskosten sind auch Kosten – und müssen ersetzt werden

VW-Diesel in der Werkstatt: Finanzierungskosten sind auch Kosten – und müssen ersetzt werden

Foto: Julian Stratenschulte / dpa
apr/dpa