Pfeil nach rechts

Zwangspause in Biblis RWE kann wegen Atom-Moratorium auf Millionen hoffen

Nach der Katastrophe von Fukushima musste das Atomkraftwerk Biblis vorübergehend abgeschaltet werden. Diese Anweisung war laut Bundesverwaltungsgericht rechtswidrig. Betreiber RWE kann nun auf Entschädigung in dreistelliger Millionenhöhe hoffen.
Soll abgerissen werden: Das Atomkraftwerk Biblis in Hessen

Soll abgerissen werden: Das Atomkraftwerk Biblis in Hessen

DPA
dab/dpa
Mehr lesen über