Kartellverdacht EU-Kommission verschärft Ermittlungen gegen deutsche Autobauer

Deutschlands Autokonzerne geraten im EU-Kartellverfahren noch stärker unter Druck. Die Ermittlungen zu möglichen Absprachen zwischen BMW, Daimler und VW werden ausgeweitet.
Neuwagen von VW (Archivbild)

Neuwagen von VW (Archivbild)

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa
Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
ssu/dpa/Reuters