Nach Corona-Knick BMW steigert Quartalsgewinn

Das dritte Quartal lief bei BMW nach dem Corona-Einbruch wieder gut. Der Konzern will nun die Konstruktion seiner Autos grundlegend überdenken – zugunsten von E-Antrieben.
Der BMW-Firmensitz in München erinnert an einen Vierzylinder, doch die Zukunft des Konzerns dürfte elektrisch sein

Der BMW-Firmensitz in München erinnert an einen Vierzylinder, doch die Zukunft des Konzerns dürfte elektrisch sein

Foto: Moritz Wolf / imago images/imagebroker
Icon: Spiegel
apr/dpa/Reuters