Pfeil nach rechts

Elektro-Strategie BMW übernimmt Mehrheit an chinesischem Joint Venture

In China bahnt sich ein Zeitenwechsel an. Mit BMW übernimmt erstmals ein Autokonzern aus dem Ausland die Federführung in einem Joint Venture.
BMW-Werk in Shenyang

BMW-Werk in Shenyang

DPA
mik/AFP