Risikoflieger 737 Max Software-Update von Boeing verzögert sich

Erst sollte alles ganz schnell gehen, doch jetzt bremst Boeing. Das Software-Update für den Problemflieger 737 Max verzögert sich um Wochen. Man wolle sich "die Zeit nehmen, es richtig zu machen", hieß es.
Blick in das Cockpit einer Boeing 737 Max (Bild aus dem Juni 2018)

Blick in das Cockpit einer Boeing 737 Max (Bild aus dem Juni 2018)

Foto: Abhirup Roy/ REUTERS
mmq/dpa-AFX/Reuters