Aus für die Boeing 747 Das Flugzeug, das die Welt zusammenschrumpfen ließ

Vor einem halben Jahrhundert revolutionierte der Jumbo das Reisen und machte Langstreckenflüge für viele erschwinglich. Nun will Boeing die Produktion einstellen - die 747 passt nicht mehr in die Zeit.
Ein Nachruf von Claus Hecking
Boeing 747 in Enschede

Boeing 747 in Enschede

Foto: Hollandse Hoogte/ imago images
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Fotostrecke

Boeing 747: Goldenes Zeitalter des Fliegens

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Eine Boeing 747 landet im Jahr 1970 in London-Heathrow - sie war in New York gestartet

Eine Boeing 747 landet im Jahr 1970 in London-Heathrow - sie war in New York gestartet

Foto:

AP

Die Überreste der über Lockerbie explodierten Maschine im Jahr 1988

Die Überreste der über Lockerbie explodierten Maschine im Jahr 1988

Foto: GREG BOS/ REUTERS