Wegen US-Sanktionen Russland-Crash drückt europäische Aktien ins Minus

Neue US-Sanktionen haben einen Kurssturz an der Moskauer Börse ausgelöst, zum Teil ging es 50 Prozent nach unten. Im Abwärtsstrudel werden europäische Konzerne mitgerissen.
Metro-Kunden in Russland (Archiv)

Metro-Kunden in Russland (Archiv)

Foto: © Sergei Karpukhin / Reuters
beb/Reuters