Boomender Anzeigenmarkt Frankreich beschließt Internet-Werbesteuer

Der Markt für Online-Werbung boomt, und die französische Regierung will daran mitverdienen: Wer bei Unternehmen wie Google Internetanzeigen schaltet, soll künftig zahlen. Bis zu 20 Millionen Euro könnte die Sondersteuer einbringen.
Google-Logo am Firmensitz in den USA: Frankreich will 20 Millionen Euro mitverdienen

Google-Logo am Firmensitz in den USA: Frankreich will 20 Millionen Euro mitverdienen

Foto: Paul Sakuma/ AP
ore/dpa
Mehr lesen über