Kneipen-Shutdown Brauer schütten Fassbier in Millionenwert weg

Der seit November andauernde Gastronomie-Shutdown zeigt seine Wirkung: Viele Getränkegroßhändler lassen Bierfässer zurückgehen – und den Brauereien bleibt nichts anderes übrig, als die Ware zu vernichten.
Archivaufnahme aus einer Brauerei

Archivaufnahme aus einer Brauerei

Foto: Patrick Seeger / dpa