Alternative der Schwellenländer Brics-Bank startet in Shanghai

Mit einer eigenen Entwicklungsbank haben sich die Schwellenländer eine Alternative zu westlich dominierten Instituten wie der Weltbank geschaffen. Die Bank solle aber keine Herausforderung, sondern eine Ergänzung des internationalen Finanzsystems darstellen.
Entwicklungsbank-Präsident Kundapur Vaman Kamath, Chinas Finanzminister Lou Jiwei und Shanghais Bürgermeister Yang Xiong (v. l.) bei der Eröffnungsfeier der Brics-Bank: "Ergänzung des internationalen Finanzsystems"

Entwicklungsbank-Präsident Kundapur Vaman Kamath, Chinas Finanzminister Lou Jiwei und Shanghais Bürgermeister Yang Xiong (v. l.) bei der Eröffnungsfeier der Brics-Bank: "Ergänzung des internationalen Finanzsystems"

Foto: Xing Zhe/ dpa
kpa/dpa/Reuters