Kunden geprellt Vodafone muss in Großbritannien Millionenstrafe zahlen

Vodafone hat offenbar versucht, britische Prepaid-Kunden um ihre Guthaben zu bringen. Die Aufsichtsbehörde verdonnerte den Mobilfunkanbieter zu einer Strafzahlung von 5,2 Millionen Euro.
Vodafone-Filiale in London

Vodafone-Filiale in London

Foto: Peter Macdiarmid/ Getty Images
nck/dpa
Mehr lesen über