Verschollener Tengelmann-Chef Brüder wollen Karl-Erivan Haub für tot erklären lassen

Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub verschwand 2018 bei einer Skitour, nun will das Unternehmen ihn offiziell für tot erklären lassen. Hinter dem Vorstoß dürfte ein interner Machtkampf stecken.
Karl-Erivan Haub

Karl-Erivan Haub

Foto: Roland Weihrauch/ picture-alliance/ dpa
ssu/dpa
Mehr lesen über