Pfeil nach rechts

Bulgarien RWE prüft Ausstieg aus umstrittenem Atomprojekt

RWE überprüft seine Investitionen in Bulgarien. Da es beim Bau eines Atommeilers nahe der Stadt Belene Finanzierungsprobleme gibt, erwägt der Energiekonzern nun den Ausstieg aus dem Engagement - eines der umstrittensten Nuklearprojekte Europas droht zu platzen.
AKW-Baustelle bei Belene: Umstrittenes Atomprojekt vor dem Aus

AKW-Baustelle bei Belene: Umstrittenes Atomprojekt vor dem Aus

REUTERS
ssu/dpa-AFX
Mehr lesen über