Inflation und Niedrigzinsen Geldvermögen der Deutschen verliert an Wert

Sparer und Anleger haben weniger von ihrem Geld: Erstmals seit sechs Jahren bekommen die Deutschen laut Bundesbank auf ihr Privatvermögen negative Renditen. Es schmilzt also.
Jens Weidmann, Präsident der Bundesbank

Jens Weidmann, Präsident der Bundesbank

Foto: Patricio Murphy/ dpa
ans/dpa/Reuters