Pfeil nach rechts

Ex-Renault-Chef Ghosns Anwälte legen Mandat nieder

Die Anwälte des in Japan inhaftierten Carlos Ghosn werden den früheren Renault-Nissan-Chef nicht weiter vor Gericht vertreten. Unklar ist, ob sie entlassen wurden.
Ein Bildschirm mit einem Bericht über Ghosn (Archivbild)

Ein Bildschirm mit einem Bericht über Ghosn (Archivbild)

AFP
Motonari Otsuru (Archivbild)

Motonari Otsuru (Archivbild)

REUTERS
kko/dpa