Carnival Cruise Line US-Reederei sagt Großteil der Kreuzfahrten ab

Laut einer US-Verfügung dürfen Kreuzfahrtschiffe nur noch 250 Menschen an Bord nehmen. Weil diese nun verlängert wurde, hat die Reederei Carnival Cruise Line die allermeisten Fahrten bis zum Jahresende abgesagt.
Das Kreuzfahrtschiff Carnival Splendor aus dem Hause Carnival Cruise Line

Das Kreuzfahrtschiff Carnival Splendor aus dem Hause Carnival Cruise Line

Foto: Mass Communication Specialist 3r/ dpa
bah/AFP