China Preiswächter bestrafen Audi und Chrysler wegen "Monopolstellung"

China fährt weiter eine harte Gangart gegen ausländische Autohersteller. Preiswächter bestrafen nun Audi und Chrysler wegen ihrer angeblichen Monopolstellung auf dem chinesischen Markt: Es geht um Preisdumping.
Audi vor Platz des himmlischen Friedens: China geht gegen Autobauer wegen "monopolistisches Verhalten" vor

Audi vor Platz des himmlischen Friedens: China geht gegen Autobauer wegen "monopolistisches Verhalten" vor

ZHEYANG SOOHOO/ REUTERS
daf/dpa/AFP
Mehr lesen über