»Sie haben alles dichtgemacht« China schließt Bitcoin-Minen im Südwesten

Kryptowährungen gefährden laut Chinas Zentralbank die »ökonomische und finanzielle Ordnung«. Jetzt wurden in der Provinz Sichuan viele Rechenzentren geschlossen – mit spürbaren Folgen für den Bitcoin-Kurs.
Verkauf von Computern zur Bitcoin-Produktion in Hongkong (Archivbild)

Verkauf von Computern zur Bitcoin-Produktion in Hongkong (Archivbild)

Foto: HOFFORD/ EPA-EFE/ REX/ Shutterstock
dab/AFP