Chinesischer Millionär Gestatten, mein Name ist CO2-Reduzierung

Mit Müllgeschäften verdiente der Chinese Chen Guangbiao Millionen. Jetzt kämpft er für den Umweltschutz und hat seinen Namen offiziell in "Geringe Kohlendioxidemission" geändert. Auch Ehefrau und Töchter mussten mitziehen - bekamen aber immerhin etwas knackigere Namen ab.
Chinesische Fabrik: Kampf für verbesserten Schutz der Umwelt

Chinesische Fabrik: Kampf für verbesserten Schutz der Umwelt

NICOLAS ASFOURI/ AFP
jok
Mehr lesen über