GDL-Chef Weselsky Der Verfassungsrechthaber

Der Chef der Lokführer-Gewerkschaft lehnt eine Schlichtung ab - und bemüht zur Begründung gleich das Grundgesetz. Geht's nicht eine Nummer kleiner? Nein, denn die GDL muss tatsächlich um ihr Überleben fürchten.
GDL-Chef Weselsky: Alles oder nichts

GDL-Chef Weselsky: Alles oder nichts

Foto: HANNIBAL HANSCHKE/ REUTERS