45-Milliarden-Dollar-Deal Comcast bläst Übernahme von Time Warner ab

Der größte US-Kabelnetzbetreiber Comcast wird Time Warner Cable nicht übernehmen. Entscheidend waren offenbar Bedenken der Kartellwächter: Die 45 Milliarden Dollar teure Fusion hätte einen Konzern mit riesiger Marktmacht geschaffen.
Time-Warner-Servicewagen in New York: Bedenken der Kartellwächter

Time-Warner-Servicewagen in New York: Bedenken der Kartellwächter

Foto: AP/dpa
fdi/Reuters