Diesel-Abgasskandal Ermittler filzen Continental erneut

Im Juli waren sie bereits da, im September erneut: Strafverfolger haben ein weiteres Mal die Geschäftsräume des Autozulieferers Continental durchsucht. Es geht um Ermittlungen zur Diesel-Abgasaffäre.
Erst im Juli wurden die Geschäftsräume von Continental durchsucht

Erst im Juli wurden die Geschäftsräume von Continental durchsucht

Foto: Hauke-Christian Dittrich / dpa
kim/Reuters
Mehr lesen über