Automobilzulieferer Continental verbietet WhatsApp und Snapchat auf Diensthandys

Etwa 36.000 Mitarbeiter weltweit sind betroffen, ihnen untersagt der Autozulieferer Continental den Einsatz von beliebten Messenger-Apps. Der Grund: die neue Datenschutzverordnung.
Julian Stratenschulte/ picture alliance / dpa
hej/dpa-AFX