Poker um Finanzhilfen Lufthansa-Chef Spohr wehrt sich gegen Staatseinfluss

Die Verhandlungen zwischen der Lufthansa und der Bundesregierung um Hilfskredite sind eine zähe Angelegenheit. Konzernchef Spohr macht in erster Linie der drohende politische Einfluss Sorgen.
Lufthansa-Chef Spohr: Zentrale Frage für die Zukunft des Unternehmens

Lufthansa-Chef Spohr: Zentrale Frage für die Zukunft des Unternehmens

Foto: 

Arne Dedert/ dpa

mik