Coronakrise Air Canada entlässt mindestens die Hälfte von 38.000 Mitarbeitern

Covid-19 trifft die Luftfahrtbranche hart. Die Fluglinie Air Canada will bis zu 60 Prozent ihrer Mitarbeiter kündigen. Viele von ihnen waren Ende März schon einmal entlassen worden.
Harte Landung: Eine Air-Canada-Maschine in Toronto

Harte Landung: Eine Air-Canada-Maschine in Toronto

Foto: Cole Burston/ AFP
dab/AFP