Autobauer in der Krise Opel-Verkäufe fallen um 53 Prozent

Nächster Tiefschlag für Rüsselsheim und Co.: In der Coronakrise sind die Neuzulassungen von Opel-Fahrzeugen stark gesunken. Bei der französischen Konzernmutter PSA sieht es kaum besser aus.
Opel-Flaggen vor der Zentrale in Rüsselsheim

Opel-Flaggen vor der Zentrale in Rüsselsheim

Foto: KAI PFAFFENBACH/ REUTERS
bah/dpa
Mehr lesen über