Friseure in der Coronakrise "Da kann ich den Laden auch dichtmachen"

Während viele Geschäfte in Deutschland in der Coronakrise schließen müssen, dürfen Friseure fast überall weiter arbeiten. Doch viele fürchten, sich bei Kunden anzustecken - und wehren sich jetzt.
Friseursalon in Hamburg: "Es macht Sinn, zu schließen"

Friseursalon in Hamburg: "Es macht Sinn, zu schließen"

Foto: Privat
Friseurmeisterin Fehlow: "Wir waren uns alle einig"

Friseurmeisterin Fehlow: "Wir waren uns alle einig"

Foto: Privat
Ehepaar Holzapfel: "Eine Geisterstadt"

Ehepaar Holzapfel: "Eine Geisterstadt"

Foto: Privat
Mehr lesen über