Umweg über Wien So kreativ gehen Deutsche aus Südafrika mit dem Beförderungsverbot um

Für Reisende aus Südafrika gilt wegen einer Corona-Mutation ein Beförderungsverbot. Bei der staatlich gestützten Lufthansa half das Schwesterunternehmen Austrian Airlines, sie trotzdem zu fliegen.
Lufthansa-Maschine (Symbolbild): Passagiere einfach auf anderes Drehkreuz umgebucht

Lufthansa-Maschine (Symbolbild): Passagiere einfach auf anderes Drehkreuz umgebucht

Foto: 

CHRISTOF STACHE/ AFP

did/apr