Corona und Brexit Britische Autoindustrie erlebt schlechtestes Jahr seit 1984

Die Autobranche schrumpft auf ein Mini-mum: In Großbritannien sind 2020 fast 30 Prozent weniger Autos produziert worden als 2019. Verbandschef Hawes kritisiert Premier Johnson wegen der Brexit-Folgen.
Mini-Produktion in Oxford (Archivbild): »Wir sehen Reibung an der Grenze«

Mini-Produktion in Oxford (Archivbild): »Wir sehen Reibung an der Grenze«

Foto: Geoff CADDICK / AFP
apr/dpa