Coronavirus in Fleischfabrik Datenschützer Schaar nennt Tönnies-Behauptungen "vorgeschoben"

Nach dem Corona-Ausbruch in seinem Unternehmen hatte Clemens Tönnies behauptet, er dürfe Adressen von Arbeitern aus Datenschutzgründen nicht sichern. Der frühere Bundesdatenschutzbeauftragte Schaar widerspricht.
Clemens Tönnies am Samstag bei der Pressekonferenz zum Corona-Ausbruch

Clemens Tönnies am Samstag bei der Pressekonferenz zum Corona-Ausbruch

Foto: Noah Wedel/ imago images/Noah Wedel
Peter Schaar (Archivbild)

Peter Schaar (Archivbild)

Foto: Tobias Kleinschmidt/ picture alliance / dpa