Erklärung von Premier Conte Italien ordnet Schließung "nicht lebenswichtiger Unternehmen" an

Nirgendwo auf der Welt sind die Auswirkungen der Corona-Pandemie so verheerend wie in Italien. Premierminister Giuseppe Conte will nun den Betrieb überall einstellen, wo er nicht unbedingt nötig ist.
Italiens Premierminister Giuseppe Conte (Archivbild)

Italiens Premierminister Giuseppe Conte (Archivbild)

TIZIANA FABI/ AFP
fek/AFP/dpa/Reuters