Energiekonzerne Weniger Stromverbrauch durch Corona

Die Energiekonzerne sind weitgehend unbeschadet durch die Coronakrise gekommen. Allerdings beziehen sich die Zahlen nur auf das erste Quartal - der größere Einbruch hat sich seitdem ereignet.
Windturbirnen vor dem RWE-Kohlekraftwerk Neurath

Windturbirnen vor dem RWE-Kohlekraftwerk Neurath

Foto: INA FASSBENDER/ REUTERS
caw/dpa