Beschattungs-Affäre Credit Suisse trennt sich von Führungskräften

Szenen wie in einem Krimi: Die Bespitzelung eines ehemaligen Spitzenmanagers kostet zwei hochrangige Mitarbeiter der Schweizer Großbank Credit Suisse den Job - der Chef jedoch wird entlastet.
Logo der Credit Suisse in Zürich: Beschattungsaktion hat Konsequenzen

Logo der Credit Suisse in Zürich: Beschattungsaktion hat Konsequenzen

Foto: REUTERS/Arnd Wiegmann
Bankmanager Iqbal Khan (Mitte): Wechsel zur Konkurrenz

Bankmanager Iqbal Khan (Mitte): Wechsel zur Konkurrenz

Foto: REUTERS / ARND WIEGMANN/ REUTERS
mmq/Reuters/dpa