Krise bei ThyssenKrupp: Die alte Garde muss weichen
dapd

Fotostrecke

Krise bei ThyssenKrupp: Die alte Garde muss weichen

Krise bei ThyssenKrupp Crommes kalter Coup

Im Handstreich hat ThyssenKrupp die alte Vorstandsgarde geschasst. Milliardenverluste, Kartellvorwürfe und Korruptionsaffären haben den Ruhrpott-Konzern in die Krise gestürzt. Aufsichtsratschef Cromme gibt den Aufräumer, dabei passierten alle Skandale unter seiner Herrschaft.
ThyssenKrupp: Industrielegende im Ruhrgebiet
dapd

Fotostrecke

ThyssenKrupp: Industrielegende im Ruhrgebiet