Coronavirus Curevac und GlaxoSmithKline kooperieren für Mutanten-Impfstoff

Die Biotech-Firma Curevac und der Pharmakonzern GSK wollen einen neuen Impfstoff gegen die ansteckenderen Corona-Varianten entwickeln. Kooperiert werden soll auch bei der Produktion.
Foto: STR, THOMAS KIENZLE / AFP
apr/dpa/Reuters