Vorstandschef Zetsche verabschiedet sich Abschied eines Alphatiers

Bei den Schwaben gilt als wer, wer einen Job "beim Daimler" ergattert. Dieter Zetsche war dort gar 13 Jahre lang Vorstandschef. Mit Walrossbart und flotten Auftritten wurde er selbst zur Marke. Nun tritt er ab - als einer der Letzten seiner Art.
Dieter Zetsche: Machte in der Dieselaffäre keine gute Figur

Dieter Zetsche: Machte in der Dieselaffäre keine gute Figur

obs/ SWR - Südwestrundfunk/ Daimler AG
Zetsche, Källenius im Oktober 2018 auf dem Automobilsalon in Paris

Zetsche, Källenius im Oktober 2018 auf dem Automobilsalon in Paris

Uli Deck / DPA
Zetsche auf einer Veranstaltung im Februar 2018

Zetsche auf einer Veranstaltung im Februar 2018

Bernd Thissen/ dpa
Mehr lesen über