Dieter Zetsche Daimler-Boss lässt in Flüchtlingszentren nach Arbeitskräften suchen

"Die meisten Flüchtlinge sind jung, gut ausgebildet und hoch motiviert. Genau solche Leute suchen wir", sagt Dieter Zetsche in einem Zeitungsinterview. Deshalb will der Daimler-Chef in Asylunterkünften neue Arbeitskräfte finden.
Dieter Zetsche bei einer Daimler-Aktionärsversammlung: "Deutschland kann doch die freien Arbeitsplätze gar nicht mehr allein mit Deutschen besetzen"

Dieter Zetsche bei einer Daimler-Aktionärsversammlung: "Deutschland kann doch die freien Arbeitsplätze gar nicht mehr allein mit Deutschen besetzen"

Foto: HANNIBAL HANSCHKE/ REUTERS
lgr/dpa