Pfeil nach rechts

Hohe Schwankungen Aktienprofis wider Willen

Der Dax-Konzern K+S verliert binnen zwei Tagen rund ein Drittel seines Marktwerts. Aktien von Siemens oder BASF brechen binnen Minuten ein. Anleger müssen derzeit enorme Schwankungen aushalten - und sich in einer neuen Geldanlagewelt zurechtfinden.
Von Arne Gottschalck
Trotz zunehmender Kursturbulenzen: Ohne Aktien geht es nicht - die Niedrigzinspolitik der Notenbanken treibt Anleger immer weiter ins Risiko

Trotz zunehmender Kursturbulenzen: Ohne Aktien geht es nicht - die Niedrigzinspolitik der Notenbanken treibt Anleger immer weiter ins Risiko

DPA