Dax-Bilanz 2009 Deutsche Großkonzerne vernichten 116.000 Jobs

Die Dax-Konzerne haben 2009 massiv Stellen gestrichen. Allein in Deutschland bauten die Unternehmen mehr als 45.000 Jobs ab, weltweit waren es sogar mehr als 116.000. Manche Firmen konnten die Zahl ihrer Mitarbeiter allerdings steigern - SPIEGEL ONLINE zeigt die Tops und Flops.
Mercedes-Benz-Mitarbeiter (in Sindelfingen): Daimler hat massiv Stellen abgebaut

Mercedes-Benz-Mitarbeiter (in Sindelfingen): Daimler hat massiv Stellen abgebaut

Foto: Thomas Kienzle/ AP