Nach Zwei-Jahres-Tief Dax startet leicht im Plus

Nach dem Kursrutsch folgt eine leichte Erholung: Der Dax ist mit einem Plus in den Handel gestartet. Händler warnen jedoch vor vielen Unsicherheitsfaktoren.

Börse in Frankfurt am Main
REUTERS

Börse in Frankfurt am Main


Der Dax hat sich nach seinen hohen Vortagsverlusten ein Stück weit erholt. Der Leitindex, der die 30 wichtigsten Aktiengesellschaften in Deutschland umfasst, stieg im frühen Handel um 0,36 Prozent auf 11.314 Punkte. Dazu dürften auch Börsendaten aus den USA und Asien beigetragen haben. Die Wall Street hatte am Dienstag nach Handelsschluss in Europa ihre Verluste eingedämmt und an den asiatischen Börsen blieb die Stimmung weitgehend entspannt.

Der Dax Chart zeigen hatte am Dienstag so niedrig geschlossen wie zuletzt im Dezember 2016. Marktbeobachter verweisen aber auf die vielen politischen Konflikte wie den Handelsstreit, den Haushaltsstreit zwischen der EU und Italien oder die internationalen Spannungen wegen des mutmaßlichen Mords an dem regierungskritischen saudi-arabischen Journalisten Jamal Khashoggi. Eine Verschärfung dieser Konflikte könnte die Erholung an den Börsen schnell wieder zunichtemachen.

Im Young-Money-Blog schreiben wir über Finanzthemen für Einsteiger. Abonnieren Sie den Newsletter direkt und kostenlos hier:

Zu Handelsbeginn standen im Dax die Zahlen der Deutschen Bank im Fokus der Anleger. Das Geldhaus rechnet erstmals seit 2014 wieder mit einem Jahresgewinn, verdiente im Sommer aber weniger. "Die Kosten gehen zurück, die Einnahmen aber auch", sagte ein Aktienhändler. "Die Zahlen sind immer noch kein Grund für ein längerfristiges Engagement." Die Aktien der Deutschen Bank Chart zeigen verloren zwischenzeitlich mehr als drei Prozent.

Analyse: Ist die Party an den Börsen wirklich vorbei?

mmq/dpa/Reuters

insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Gebr.Engels 24.10.2018
1. Es geht wieder aufwärts
Aktien bringen nun einmal so gute Renditen, weil die Votilativität gegeben ist. Also Mitteilung an den Kleinsparer: Sofort Aktien kaufen!
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.