Debatte um Internet-Tod Die Matrix des Kapitalismus

Das Internet-Zentralorgan "Wired" erklärt das offene Netz für tot - und definiert Kapitalismus als eine Art Naturgesetz, das jede Infrastruktur unweigerlich in eine Matrix zwängt. Doch frisst die Wirtschaft wirklich das Web? Oder demokratisiert das Web die Wirtschaft?
Szene aus "The Matrix": Ist das Web, wie wir es kennen, dem Tode geweiht?

Szene aus "The Matrix": Ist das Web, wie wir es kennen, dem Tode geweiht?

Foto: Warner Bros. / ddp images