Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Debatte Warum der neue IWF-Chef kein Europäer sein darf

Dominique Strauss-Kahn sitzt im Gefängnis, jetzt läuft die Debatte über einen Nachfolger für den IWF-Chef. Kanzlerin Merkel will erneut einen Europäer auf den Posten hieven - doch das wäre ein fatales Signal an China, Indien und Co., meint Thorsten Benner. Es könnte sogar zur Schwächung Europas führen.
Mehr lesen über