"Deepwater Horizon"-Katastrophe Ölkonzern BP scheitert vor höchstem US-Gericht

Nach der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko versuchte der Ölkonzern BP alles, um Entschädigungszahlungen zu entgehen. Doch nun hat auch das höchste US-Gericht den Konzern abblitzen lassen.
Brennende "Deepwater Horizon": Hauptschuld trägt Energiekonzern BP

Brennende "Deepwater Horizon": Hauptschuld trägt Energiekonzern BP

Foto: HANDOUT/ Reuters
vet/dpa