Bahnstreik und Demokratie Gelobt seist du, Gianis Weselsky!

GDL-Chef Claus Weselsky legt schon wieder die Republik lahm - und wirkt dabei genauso irrlichternd wie der griechische Finanzminister Gianis Varoufakis in der Eurokrise. Wir sollten beiden dankbar sein. Denn Demokratie braucht Rebellen.
Gewerkschaftschef Weselsky: Anstoß für ernsthafte Debatten

Gewerkschaftschef Weselsky: Anstoß für ernsthafte Debatten

Foto: Bernd Von Jutrczenka/ dpa