Milliarden-Nothilfe Bund greift für die Bahn tief in die Kasse

Die Folgen der Coronakrise belasten die Bahn, viele Züge sind kaum ausgelastet. Der Bund will nun mit einer Finanzspritze in Milliardenhöhe helfen - doch auch auf die Mitarbeiter kommen Einschnitte zu.
ICE im Münchner Hauptbahnhof: Geringe Auslastung

ICE im Münchner Hauptbahnhof: Geringe Auslastung

Foto:

Christof Stache/ AFP

gt/mik/dpa
Mehr lesen über