Deutsche Bahn Coronakrise lässt Güterverkehr über die Seidenstraße boomen

Die Coronakrise beschert der Bahn eine kleine Sonderkonjunktur: Der Transport von Containern über die Seidenstraße von China nach Deutschland bricht alle Rekorde.
Anlässlich des Besuchs von Chinas Staatspräsident Xi fährt ein Güterzug aus China im Duisburger Hafen ein (2014)

Anlässlich des Besuchs von Chinas Staatspräsident Xi fährt ein Güterzug aus China im Duisburger Hafen ein (2014)

Foto: Federico Gambarini/ dpa
gt